Nach der Bombe: Roman

Nach der Bombe: Roman

NOOK Book1. Auflage (eBook - 1. Auflage)

$11.99

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now
LEND ME® See Details

Overview

Die Welt nach dem Atomkrieg: Auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges entwirft Philip K. Dick in seinem 1965 entstandenen Roman das Bild einer zerstörten Gesellschaft, in der die Überlebenden darum kämpfen, Menschlichkeit und Normalität wiederzuerlangen. ›Nach der Bombe‹ bietet auch 50 Jahre nach seinem Erscheinen hellsichtige Antworten auf die immer wieder aktuelle Frage "Was wäre wenn …". "Es sind Dicks innere Widersprüche, die seine Genialität ausmachen, und diese Neigung zu Paradoxien durchzieht den gesamten Roman." Aus dem Nachwort von Jonathan Lethem

Product Details

ISBN-13: 9783104027302
Publisher: FISCHER E-Books
Publication date: 04/27/2016
Series: Fischer Klassik Plus , #1035
Sold by: Bookwire
Format: NOOK Book
Pages: 272
File size: 987 KB

About the Author

Philip K. Dick hat die Science Fiction nicht erfunden, aber aus ihr eine Kunst gemacht. Mit prophetischem Blick und genialischer Phantasie sah er Szenarien voraus, in denen unsere Gegenwart zum Albtraum wird: "Blade Runner", "Minority Report", "Total Recall", "Impostor", "Paycheck", "Der dunkle Schirm" – all diese Filme basieren auf seinen Büchern. 1928 in Chicago geboren, rettete er sich aus seiner psychotischen Jugend nach Berkeley. Er nahm so ziemlich alle Aufputschmittel und Drogen, die es gab, hatte Visionen und göttliche Erscheinungen, schrieb bis zu 60 Seiten am Tag und fühlte sich von FBI und KGB verfolgt. 1982 starb er wenige Wochen vor der Filmpremiere von "Blade Runner".

Customer Reviews